Es ist Samstag der 13. und ...... der hat es in sich!

Das ist nicht nur irgendein Samstag, nein, die Heimatbühne Neumarkt macht diesen Samstag zum spannenden und äußerst lustig- turbulenten Krimivergnügen: Agathe schreit, Josef der Gärtner ist tot. Agathe ist … nein, war seine Frau.

Die Leiche liegt im Garten des Ehepaares Schubert – Richard, etwas verworren, und Elvira, leichte Alkoholikerin. Ausgerechnet sie möchte die Polizei verständigen. Doch da läutet es an der Tür: draußen steht ein Nachbar, der um Milch bittet. Dieser ist – was für ein Zufall – ein berühmter Polizeiinspektor. Was nun folgen wir, werdet Ihr nie erwarten und es passt sprichwörtlich auf keine "Kuhhaut", macht Euch auf etwas gefasst! 

 

Mit dabei sind:

Erich Mutz, Bettina Mayrhofer, Michael Steiner, Sandra Zöschg, Josef Bertignoll, Renate Geier

Regie: Roland Selva

 

Aufführungstermine: Kartenreservierung ab 8. Oktober

21. Oktober 2022 20:00

23. Oktober 2022 18:00

27. Oktober 2022 20:00

28. Oktober 2022 20:00

29. Oktober 2022 20:00

30. Oktober 2022 18:00

 

Start der Reservierung am 10. Oktober, wir freuen uns auf Euch!

           >Karten reservieren <